Motorsport

GT-Piloten machen sich fit

Posted On März 14, 2016 at 7:00 pm by / No Comments

Hartes Training unter der Sonne Teneriffas. So haben sich die GT-Fahrer von Porsche im Fitness Camp auf die nächsten Rennen vorbereitet.

„Und nun bitte die Helme aufziehen“ – im Porsche Fitness Camp warteten intensive Kraft- und Ausdauereinheiten auf die GT-Piloten. Manche davon wie Gewichtheben oder Liegestütze absolvierten die Motorsportler sogar mit einem Teil ihrer Rennbekleidung.

Das macht fit und schweißt zusammen. Übrigens nicht nur die Fahrer untereinander. Denn anstatt bloß zuzuschauen, trainierte Porsche-Motorsportchef Dr. Frank Steffen Walliser gleich selbst mit.

Nächster Termin für die GT-Teams im Rahmen der Weathertech Sportscar Championship ist das 12-Stunden-Rennen von Sebring am 18. und 19. März.

Teilen Sie Inhalte mit Ihren Freunden
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on TumblrPin on PinterestEmail this to someoneDigg thisShare on Reddit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.